Systemische Familienberatung

Als Systemische Familienberaterin arbeite ich mit Familien in belastenden Lebenssituationen, die jeden Menschen treffen können. Dabei geht es nicht darum, Ihnen irgendwelche Ratschläge zu geben. Vielmehr soll im Dialog und mit Hilfe aktiver Methoden nach einem individuellen Weg dafür gesucht werden, wie Sie zu einer Lösung Ihres Problems oder Konflikts kommen.

Es wird keine Patentlösungen geben, aber viele Anregungen, um es aus eigener Kraft zu schaffen, "Ihre Themen" anzupacken.

Themen, die sich besonders für die Arbeit mit familientherapeutischen Methoden eigenen sind:

Kinder und Jugendliche:

  • Essstörungen
  • Selbstverletzendes Verhalten ("Ritzen") SVV
  • Pubertätsbewältigung
  • Auffälliges Verhalten der Kinder
  • Geschwisterkonflikte
  • Schulangst (Schwänzen)
  • Heimweh
  • Einnässen/Einkoten
  • und viele mehr

NEU: Onlineberatung und barrierefreie Beratung

z. B. für Reisende oder Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung:

  • Online-Beratung (skype)
  • Telefon-Beratung
  • aufsuchende Beratung (beim Klienten)

Rufen Sie mich gern an, um Ihr Anliegen mit mir zu besprechen!